TCM by Jessica Noll

Ausbildung: Schmerzakupunktur lernen

Bist Du HeilpraktikerIn, Arzt/Ärztin oder arbeitest anderweitig als Therapeut? Möchtest Du einen Einblick in die Welt der Traditionellen Chinesischen Medizin bekommen und eine jahrtausendalte Methode zur Behandlung von Schmerzen erlernen? Den TeilnehmerInnen des Kurses soll die Möglichkeit der Akupunktur bei konkreten Schmerzzuständen vermittelt werden.

 

In diesem Kurs wird Dir alles gezeigt, was Du über die Leitbahnbehandlung mit Akupunktur wissen musst, um effektiv Schmerzen des Bewegungsapparates zu behandeln. Außerdem werden Dir die bekannten Techniken Schröpfen, Guasha und Moxibustion erklärt und gemeinsam geübt. Kompakt, effektiv und praxisnah – die beste Beschreibung für diesen Kurs!

Schmerzen behandeln mit Akupunktur

Aus Sicht der TCM basieren viele Schmerzmuster auf Blockierungen der jeweiligen Leitbahnen. Ziel ist es, diese Blockierung mittels der Nadelung spezifischer Punkte aufzulösen.

 

Die Leitbahndiagnostik zählt zu den ältesten Diagnostiken in der TCM. Mittels Palpation des betroffenen Areals wird die Leitbahn bestimmt und die Art der Blockade diagnostiziert.

 

Nach einem Einblick in das Gesamtkonzept der TCM wird die Diagnose des Musters anhand der 8 Leitkriterien und der Leitbahnen vermittelt. Besonderer Schwerpunkt liegt auf der Palpation und Betrachtung der betroffenen Körperbereiche. In der 2. bis 5. Unterrichtseinheit werden verschiedene Schmerzzustände des Bewegungsapparates und des Kopf-/Gesichtsbereiches besprochen. Neben der Differenzierung von Rücken,-Gelenk- und Kopfschmerzen wird besonders auf Schultergelenksprobleme, Trigeminusneuralgie und Ischialgie eingegangen.

 

Viele Praxisbeispiele und Übungen sowie schnell erlernbare Behandlungsmöglichkeiten versprechen schnelle Ergebnisse bei der Behandlung eigener Patienten.

Hausaufgaben und eine Abschlussprüfung sollen die Basis für ein gefestigtes und langfristiges Wissen unterstützen.

Zertifizierung in Schmerzakupunktur

Die Ausbildungsqualität wird durch eine Kombination aus Online-Unterricht und Live- Treffen in Berlin am Ku’damm gesichert. Hausaufgaben und eine Abschlussprüfung sollen die Basis für ein gefestigtes und langfristiges Wissen unterstützen.

Die Dozentin

Die Dozentin Jessica Noll unterrichtet seit vielen Jahren, den ersten Kurs in Schmerzakupunktur hielt sie 2016 bei den Freien Heilpraktiker. 

In ihrer Praxis Qi Point in Berlin Charlottenburg gibt Jessica Noll regelmäßig Praktikanten die Möglichkeit, in die praktische welt der TCM zu schnuppern. Auf den weltweiten Kongressen widmet sie sich ihrem Lieblingsthema und wirkt als Expertin für Frauenheilkunde und Kinderwunsch.

 

Daoflect Academy

Die Daoflect-Academy wurde in 2022 neu gegründet, um verschiedene Zweige rund um die TCM gebündelt anzubieten. Geleitet von Jessica Noll und Markus Porcher werden praxisnahe Aus- und Weiterbildungen rund um TCM, Persönlichkeitsdiagnsotik und dem einzigartigen Daoflect-Coaching angeboten. Durch den hohen Bekanntheitsgrad der beiden Experten steht der Name der Academy für Qualität.

Anmeldung

Die Ausbildung in Schmerzakupunktur findet zweimal im Jahr statt. Anmelden können Sie sich HIER.

 

***Schauen Sie auch in unserem Blog und nach aktuellen Veranstaltungen***

***Wir bieten auch Video-Sprechstunde, Online-Coaching und Online-Kurse an***